Content Banner

Fakten

Anzeige endet

18.10.2022

Anstellungsart

Vollzeit

Art der Bewerbung

Per Email

Form der Bewerbung

vollständige Bewerbungsunterlagen
Anschreiben
Lebenslauf
Zeugnisse

Kontakt

SOS Humanity
Graefestraße 71
10967 Berlin

Einsatzort:

Berlin

Bei Rückfragen

Melissa Arnecke
+49 3023525682

Link zur Homepage


Visits

181
Du unterstützt unser Kommunikationsteam und erhältst gleichzeitig spannende Einblicke in die täglichen Arbeitsprozesse unseres gemeinnützigen Vereins. Als aktives Mitglied im Team kannst du dich kreativ und vielfältig einbringen.

Praktikant*in Vollzeit 3-6 Monate Medien und Öffentlichkeitsarbeit

16.09.2022
SOS Humanity - Berlin
Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft

Aufgaben

• Unterstützung bei der Pflege und Weiterentwicklung unserer Webseite
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, darunter Schreiben von Mitteilungen und Pressetexten, Koordination von Bild- und Textmaterial, Unterstützung bei der Erstellung des Newsletters, Medienmonitoring etc.
• Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
• Kontaktpflege zu (internationalen) Partner*innen und Unterstützer*innen
• Unterstützung bei administrativen Tätigkeiten

Qualifikation

• Du bist eingeschriebene*r Student*in an einer Universität oder Fachhochschule und brennst für das Thema Seenotrettung.
• Du bist geübt und kreativ im Umgang mit sozialen Medien.
• Du verfügst idealerweise über Erfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
• Du kommunizierst mündlich und schriftlich fließend auf Deutsch und Englisch. Weitere Sprachkenntnisse, insb. Französisch und/ oder Italienisch, sind von Vorteil.
• Du bist verantwortungsvoll und zeigst ein hohes Maß an Eigeninitiative.
• Kenntnisse in Microsoft 365 (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) werden vorausgesetzt.
• (Kenntnisse in WordPress und Bildbearbeitungsprogrammen (Photoshop, Adobe Illustrator etc.))

Benefits

• Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Aufgabe mit Eigenverantwortung
• Vielseitige Aufgaben in Zusammenarbeit mit hilfsbereiten, engagierten Kolleg*innen
• Viel Gestaltungsfreiheit in einem kleinen Team
• Die Gelegenheit, Erfahrungen bei der Weiterentwicklung einer NGO zu sammeln
• Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum Home-Office
• Eine monatliche Aufwandsentschädigung von 450€
SOS Humanity unterstützt ein Arbeitsumfeld der Vielfalt, das auf Gerechtigkeit und gegenseitigem Respekt beruht. Quereinsteiger*innen und Bewerber*innen aller Nationalitäten sind willkommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht.

Weitere Angaben

Sprachkenntnisse: deutsch - englisch - (französisch,italienisch)
Beginn: November 2022
Dauer: 3-6 Monate
Vergütung: 450€
Anzahl der Plätze:

Angaben zum Unternehmen

Unternehmensbeschreibung


Unternehmensgröße
1-20 Mitarbeiter

Branchen
Erbringung von sonstigen Dienstleistungen der Informationstechnologie

Logo der Jobbörse Berufsstart